Neue Strecken mit Air France

Neue Strecken mit Air France

Ab dem Sommerflugplan 2020 bietet Air France elf neue Strecken an. Ab Paris Charles de Gaulle werden Krakau, Sevilla, Alicante, Malaga, Valencia, Faro und Monrovia (Liberia) angeflogen. Außerdem neu eingeführt werden die Routen nach Genf, Algier und München ab Paris Orly. Die Flüge ab Paris Orly nach München werden ab dem 29. März zweimal täglich mit einer Embraer 190 angeboten. Diese neue Verbindung bedeutet für viele Destinationen eine verkürzte Reisezeit, da der Bustransfer von Charles de Gaulle nach Orly nicht mehr nötig ist.

zurück zur Übersicht
Smart Travel GmbH, Airportcenter 2 am FMO, 48268 Greven +49 (0) 2571 917410
Für Notfälle nur außerhalb unserer Geschäftszeiten: +49 30 6980249886